Schwarzer Regen - Begegnung (L.O.S.T. 2) (6/15)
Datum: 01.02.2016 19:30 Geplante Dauer: 03:00:00 Letzte Änderung: 14.06.2018 22:53
Leitung: Kirito-Kun Autor: Kirito-Kun
Mods: Bundeswehr Mod, Wolf Mods, Wolf Units, Wolf Vehicles, Wolf Weapons, TFAR, Kirito MusicPack, RHS, Wolf Extra, Armstalker, CUP Terrains, Namalsk CUP

Zur Information: Wenn jemand zu spät erscheint (ohne Absprache), muss er damit leben, dass sein Slot an jemand anderem weitergegeben wird.

Zur Information: Wenn jemand Probleme mit den Mods hat muss er damit leben, dass sein Slot an jemand anderem weitergegeben wird. Tech Checks sind lang genug möglich.
Zur Information: Ich weiß, dass einige die Mission schon zum 10231825. Mal spielen. Dennoch müsst ihr den Anderen nicht den Spaß verderben. Also nicht Spoilern und wenn ihr keine Lust habt dann macht einfach nicht mit.  

Zur Information: NICHT mit Enhanced Video Settings und/oder Fast Script starten. Gut möglich, dass das zu Abstürzen führt. Könnten auch Mid-Game passieren.



Alles weitere zu Story, Planung und Slotliste KOMMT

Schwarzer Regen spielt genau ein Jahr nach den Ereignissen von L.O.S.T.

Seit dem 20. Juli 2016 gab es keinerlei Kontakt mehr zwischen den Nightstalkers und dem Hauptquartier “Overlord“. Das Interesse der USA war jedoch noch klein. Die Staaten sahen keinen Nutzen in der Insel. Als dann jedoch Russland die USA um Hilfe bat, trotz der aktuell herrschenden diplomatischen Zustände zwischen den beiden Großmächten, war das Interesse der Vereinigten Staaten geweckt und diese setzten sich mit 'Overlord' in Verbindung, um weitere Schritte zu planen und alsbald auch das erste Einsatz Team zur Insel zu schicken.

Diese Pläne kamen an die Öffentlichkeit, so auch das Schicksal der Nightstalkers. Die Welt war erschüttert und suchte Schuldige für diese Tragödie. Viele Westmächte gaben Russland die Schuld. Amerika stand jedoch für Russlands Unschuld gerade. Und so Begann eine Kooperation zwischen den beiden Ländern, um den Vorfall aufzuklären und die Insel ein für allemal zu säubern.

Mit Zustimmung Russlands wurde nun also ein Zusammenschluss aus der “Shadow“ Truppe der US Navy Seals und der russischen Einheit “Pajawlenie“(dt.: die Erscheinung) des Speznas geschickt, um Licht in diese Sache zu bringen. Diese Einheit nennt sich “Ghost“...


Wir haben zusammen mit den Russen einen Plan entwickelt, welche Aufgaben erfüllt werden müssen. Die wichtigste Aufgabe besteht darin, die Nightstalkers zu finden und uns mit ihnen zusammen zu schließen. Wir müssen wissen, was aus ihnen geworden ist und erfahren, was sie durchgemacht haben. Das Material der Helmkameras sollte von nutzen sein.

Als nächstes werden wir uns in der Nahe gelegenen Stadt Jalovisko nach Überlebenden umsehen. Eventuell gibt es Zivilisten auf der Insel und die holen wir raus. Diese beiden Ziele sind zu Fuß zu erreichen, es wird aber einige Stunden dauern. Darum werden wir in Jalovisko einen Halt einlegen und eine Pause machen. Danach geht es weiter nach Süden...


SLOTLISTE


Ghost - LEAD


#1 Squad Lead - 

#2 Scharfschütze - Kirito-Kun

#3 Squad Medic - Kira 

#4 MMG Schütze - 


Shadow 1 Pajawlenie - ALPHA


#5 Fireteam Lead - 

#6 Gruppenscharfschütze - 

#7 Sprengstoffspezialist - 

#8 Grenadier - 

#9 Soldat - 

#10 Schütze -


Shadow 2 - BRAVO

#11 Fireteam Lead - 

#12 Grenadier - 

#13 Sanitäter - 

#14 LMG Schütze - 

#15 Schütze - 

#16 Soldat - 

Member Team Position Anmerkung
Luke Austin LEAD Scharfschütze
Kirito-Kun LEAD Squad Lead
MaugriM LEAD Squad Lead app signin
dedmen ALPHA Grenadier app signin
Elenoar BRAVO Fireteam Lead
TheMirkosch BRAVO MMG Schütze
Etwas ist kaputt gegangen, der Fehler wurde schon gemeldet. Bitte lade die Seite neu. An unhandled exception has occurred. See browser dev tools for details. Reload 🗙