Remote Control (23/22)
Datum: 13.11.2021 20:00 Geplante Dauer: 04:00:00 Letzte Änderung: 13.11.2021 14:12
Leitung: Eichenlaub Autor: dedmen
Mods: CBA, Wolf Mods, Wolf Units, Wolf Naval, Wolf Vehicles, Wolf Weapons, TFAR, ACE, AMF, RHS, CUP Terrains, Teumess

DISCLAIMER (WICHTIG)

Es geht, sofern mir persönlich nichts dazwischen kommen sollte, pünktlich um 1915 los mit lead-einweisung. die findet ingame statt. Für den Rest der Truppe gilt, sich vernünftig und ruhig zu verhalten. wer sich dagegen sträubt wird nach einmaliger Verwarnung von mir von der Mission ausgeschlossen. Wer die Verwarnung nicht mitbekommen haben sollte, sollte sich von seinem Kameraden nochmals darauf hinweisen lassen.

Die restliche Truppe sammelt sich spätestens 1930 (oder wenn früher da, bspw beim Einsetzen, nördlich des Einsetzpunktes bei den Booten. Dort stehen diverse Kisten, ihr habt also Zeit euch aus-/nachzurüsten. Wer zu spät kommt hat Pech und muss hoffen, dass der Kamerad was bei hat.

Ich dulde als HQ heute nichts, was als HQ nicht ausdrücklich gestattet worden ist, es sei denn es liegt im normalen Spielfluss (Gebäude sichern, Gefangene nehmen, Bewegungen allg. usw usf). Zum Normalen Spielfluss gehört bspw NICHT das Aufsammeln feindlicher Ausrüstung (auch wenn es "nur" eine Bandage ist), das Besetzen feindlicher Fahrzeuge (ja, auch wenn nur kurz) oder dergleichen, etc pp. Ich denke ihr wisst, was ich meine.

_______________________________________________________________________________________________________________________


Nach Eingliederung von heimischen Gebieten im östlichen Mittelmeerbereich wurde durch unseren Geheimdienst in Erfahrung gebracht, dass sich NATO-Kräfte unter Führung des kapitalistischen Frankreichs versammeln, um die Kaukasus-Region zu "stabilisieren" - wie sie es nennen. Dadurch sind verbündete Resserven in Gefahr und wir sehen nur den einzigen Ausweg, dieser Aggession mit angemessenen Mitteln entgegen zu treten. Sollten die Feinde in der Lage sein, diese Stellung auf Teumess vollständig auszubauen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Not und Elend einzieht und unsere Kraft im Süden schmälert.


Achten Sie beim Betreten des Bereichs darauf, dass diese Insel hoch befestigt sein dürfte. Den Fehler des Feindes, anfangs keine Radarstationen zu errichten, dürften wir zu unserem Vorteil und für einen schnellen und schmerzhaften Eingriff ausnutzen.


Es stehen nur begrenzte technische Nachschübe zu Verfügung (es werden keine Fahrzeuge/ Waffen/ etc - eben nur das Notwendigste - nachgebracht). Achten Sie auf Ihr Material und natürlich auf Ihre Kameraden. (Für die Technik gibt es einen Kameraden, der alles instandsetzen könnte) Sämtliche Beweise sollten vernichtet werden, es wird keine Zeugen geben.


Es besteht Möglichkeit, dass unsere Bootsmänner Nachschub durch als Fischer getarnte Kräfte heranbringen können!


Ziele

1. Liquidieren Sie die hochrangigen Ziele

2. Zerstören Sie jedwede Ausrüstung des Feindes


Brechen Sie jeden Widerstand, gleich welcher Natur!

Verwischen Sie Ihre Spuren!

Bei Scheitern der Mission wird sämtliche Beteiligung bestritten.


Viel Glück!

_______________________________________________________________________________________________________________________

Ich möchte zu diesen Zeitpunkt betonen, dass ich auch "unerfahrenen" Spielern die Möglichkeit geben möchte, in der Paxis an statischen Waffen oder in sonstigen "Sonderrollen" zu agieren. Demnach werden die Gunner/ Special-Bois nicht zwangsläufig an "wer zuerst kommt" vergeben. Ich behalte mir das Recht vor, bei Doppelbesetzung den Unerfahrerenen zu wählen. Sprecht euch ggfs. ab!

Und ihr "Neuen": bitte holt euch Infos, wenn Unklarheiten bestehen sollten

_______________________________________________________________________________________________________________________



0000 Koschtschej

---------------------

Zeus - Eichenlaub



0010 Kikimori (Alpha)

-------------------------------------------------

Spezialist Operative Leitung - Samuel Chaos

Spezialist Med. Unterstützng - Max Carlos

Sepzialist Sprengmittel/ Instandhaltung - Peacy



0011 (Alpha) (statisch/ GMG)

-------------------------------------------------

(wird bei 2 vollen Trupps [Bravo, Charlie] besetzt und vollständig Alpha unterstellt)

1. Schütze (Truppführer) -

2. Schütze (Richtschütze) -



0012 (Romeo) (Kampfboot GMG/ Gatling)

-------------------------------------------------

Bootsführer - Koii

Richtschütze GraMaWa - Destroyer

Richtschütze Gatling - Kirito-Kun



0015 Bogingka (Tango)

-------------------------------------------------

Aufklärer (Truppführer) - KMS Prinz Eugen

Schütze (T5000) - Sn00w



0020 (Bravo)

-------------------------------------------------

Taktische Leitung - Dunbar

Medizinische Unterstützung - dedmen

Schütze - Dolph Man

Schütze - Kampfsau

Fahrzeugabwehr - Kampfkämpfer

Mun-Träger - Fabi



0030 (Charlie)

-------------------------------------------------

Taktische Leitung - Blücher

Medizinische Unterstützung - - gestrichen -

Schütze - Ironsight

Schütze -

LMG - LucaDE

Mun-Träger - Justin


0040 (Delta) (RESERVE)

-------------------------------------------------

Taktische Leitung -

Medizinische Unterstützung -

Schütze -

Schütze -

Schütze -

Schütze -



Member Team Position Anmerkung
Max Carlos ALPHA Sanitäter
Peacy ALPHA Sprengstoffspezialist
Samuel Chaos ALPHA Squad Lead
Fabi BRAVO Assistant
Kampfkämpfer BRAVO AT Schütze
Dunbar BRAVO Fireteam Lead
dedmen BRAVO Sanitäter app signin
Kampfsau999 BRAVO Schütze
Dolph Man BRAVO Schütze
Tjorben von Wolf CHARLIE Fireteam Lead
LucaDE CHARLIE LMG Schütze
Justin CHARLIE Ladeschütze
IR0NSIGHT CHARLIE Schütze DiscordSignin
[BDS] DELTA Fireteam Lead
Steiner DELTA Sanitäter
Koii ROMEO Fahrer app signin
Kirito-Kun ROMEO Schütze Gatling
KMS Prinz Eugen TANGO Fireteam Lead
Sn00w TANGO Scharfschütze
Eichenlaub ZULU 1. Einsatzleitung
Cookie OFFEN RESERVE
Gammel OFFEN OFFEN app signin
BoBi_the_king OFFEN OFFEN
Etwas ist kaputt gegangen, der Fehler wurde schon gemeldet. Bitte lade die Seite neu. An unhandled exception has occurred. See browser dev tools for details. Reload 🗙